Zurück zum Content

Partenkirchner Dreitorspitze wandern

Videoanuts Wandern Garmisch Schachenhaus

Die Partenkircher Dreitorspitze – auch eine von diesen wollte ich schon immer mal machen Sachen. Diesmal habe ich mir wirklich die Beine in den Arsch gelaufen. Fast 1900hm hoch und dann wieder runter gelaufen. Damit dürfte die Bergesaison für dieses Jahr zu Ende sein.

Relativ einfache Sache; erst zu den Garmischer Sprungschancen. Danach über die Partnachklamm..da es schnell gehen soll den Kelbersteig nehmen. Schnell, steil, anstrengend aber das Schachenhaus ist dann auch bald sichbar. Danach am Schachenhaus vorbei – ein Helles holen – und weiter zur Meilerhütte. Hier verlassen wir mal kurz Deutschlande und laufen die letze Strecke zur Dreitorspitze. Danach das alles im guten Tempo runter. Das hat mir den Rest gegeben. Von der Zugspitze fährt man wenigstens runter.. na ja ich habs ja so gewollt. Trekking / Wandern macht Spaß

Related Images:

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *