Zurück zum Content

Fazit Bike Jahr 2012

Videonauts last ride 2012 - Cinelli Mash & Augustiner Halbe an der Isar

Fazit – was haben wir den dies Jahr alles in Sachen Bike angestellt?!

1. Nachweisbar knapp über 2500km mit allen Bikes gefahren

2. Ein Rennrad dazu gekauft; mein vintage Stahlrenner nach einem üblen Sturz verkauft

3. Sich vom Bianchi Pista verabschiedet (war mir zu klein) und irgendwie ohne Grund einen Vigorelli dazu gekauft

4. Laufräder beim Mash gegen Carbon Felge hinten und Mavic Cosmic Carbon VR ausgetauscht

5. Nach über 500km dem Bianchi Renner neue Laufräder & 28er Bergritzel spendiert

6. An einem WE gleich zwei der übelsten Stürze erlebt. Einmal ordentlich auf die Fresse; das zweite mal einen sauberen Überschlag bei fast 60km

7. Sooo langsam zur Helmpflicht bei langen Fahrten eingeführt

8. Paar super Touren mit einer coolen & kleinen Gruppe erlebt

9. Garmin GPS Gerät lieben gelernt…und die Notwendigkeit immer die Karten aufzuladen und die Route sauber zu markieren

10. Doch etwas zu oft eine Sicherheitshalbe unterwegs getankt..aber was solls

Schön wars 🙂

 

Related Images:

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *