Zurück zum Content

Sabbatical – visuelle Packliste backpacking Asien

Videonauts Sabbatical / Weltreise Packliste Trekking & Backpacking

Packliste für fünf Monate & viele Wetterzonen:

Nach der Gadget Packliste die wirklich wichtigen Dinge. Es fallen wahrscheinlich ein paar Sachen raus – mal scheint es mir zu viel, mal fast zu wenig Zeug zu sein. Sicher werde ich noch hier und da ein Kleidungsstück aussortieren. Großer Teil davon bleibt beim Tracking in Kathmandu.. das müsste dann für den Rest der Welt auch passen:

  •  Deuter Aircontact 65+10 mit Reststaub meiner Weltreisen plus Deuter Tagesrucksack
  • Ajungilak 3 Season Kompakt – geht bis -5 im Komfortbereich..wird reichen müssen
  • Sigg Flasche (aus der letzten Nepal Reise), nur ein Stock, Baumarkt Stirnlampe, Schlafsack Inlay, ErsteHilfe Set
  • Meindl Peru Wanderschuhe, Tagesschuhe, ggf. „Jesuslatschen“ für den Strand
  • Mammut Extreme Jacke, Fleace, Windbreaker
  • Wanderhose, Cargopant, 3/4 Hose, kurze Hose & Badeshorts für den Strand
  • Zwei Flanellhemden – jetzt wird es schon luxuriös
  • Vier Shirts/Sportshirts für Wandern & warm Länder > eins fliegt wahrscheinlich raus
  • Zwei Baumwollshirts – braucht man auch mal statt dauernd dieser Sportteile
  • Drei Thermo/Sport Shirts langarm, drei kurzarm, zwei long johns.. ein wahrscheinlich als reine Bettwäsche
  • Sechs Boxershorts & sechs paar Socken (drei reine Wandersocken) – ok.. das wird reduziert. Oder nach Nepal entsorgt
  • Zwei paar Handschuhe – ich weiß das es oben (> 4000hm) kalt wird
  • Minihandtuch, Mikrofasthandtuch – bin gespannt ob das Ding funktioniert
  • Buff und mein Reise ja-ich-mag-es-bunt Schal
  • Cap, Mütze + Yakmütze für die wirklich kalten Momente
  • Badetasche – das wird interessant was hier noch alles reinkommt
  • Bücher, Reiseführer..nicht alles geht nun mal digital
  • Sonnenbrille
  • Kopien der Flüge, Pass, Geld, Geldkatze (immer wichtig)
  • Toilettenpapier Rolle 🙂  Asien halt..
  • Videonauts Sticker – spread the word bro

************************************************************************************************

Nachtrag: währen des Probepackens habe ich das Inlay, ein Shirt, ein Thermoshirt & ein Flanellhemd weggelegt. Ohne Badezeug & die Pumaschuhe (aber mit Riegeln, Flasche, Kleinzeug) war ich schon bei ~12,5kg. Allerdings war der Rucksack mit der Jacke, Wanderstock & Jacke schon bei fast 6kg. Dann kommt noch der Gadget Teil im Tagesrucksack. Und die Bücher.. Also doch 15kg für die Weltreise. Lässt sich nichts machen.

Related Images:

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *